Modellbahn-News

ZIMO liefert neue 16-Bit-HiFi-Sounddecoder mit herausragenden Eigenschaften

Die Auslieferung, zunächst im Februar 2019 als Fachhändler-Muster, der MS-Decoder, Typen MS450 und MS450P22 hat begonnen. Die serienmäßige Lieferung ist ab April 2019 geplant.

ZIMO-Sounddecoder-MS450

ZIMO-Sounddecoder-MS450

Die herausragende Eigenschaft dieser neuen Klasse von ZIMO-Sound-Decodern in modernster Technik (u.a. ein 32-Bit ARM Prozessor) ist natürlich die neue Sound-Qualität, charakterisiert durch die folgenden Eckdaten:

ECHTE 16 Bit-Auflösung, 11, 22 und 44 kHz Samplerate mischbar, 16 Sound-Kanäle, 128 Mbit. Die „ECHTEN“ 16-Bit umfassen den gesamten Sound-Pfad: von den im Flash abgelegten Sound-Files, über den I2S-Bus (= Inter-IC-Sound) für Stereo-Ausgabe bis hin zum volldigitalen Class „D“ Verstärker, eines der Merkmale, die ZIMO-Produkte vom Wettbewerb abheben.

Zudem besticht die neue Generation durch die Multiprotokoll-Fähigkeit: DCC & mfx; natürlich jeweils mit den zugehörigen Rückmeldesystemen, also RailCom bzw. MDS; wie bisher beherrschen die Decoder auch MM (Motorola), DC-analog, AC-analog.

Die unvergleichliche Motorregelung, insbesondere was das Langsamstfahren betrifft, ist zwar keine neue Eigenschaft der MS-Generation, sondern ist bereits seit langer Zeit ein bekanntes und beliebtes ZIMO Feature.

MS-Decoder sind so konzipiert, dass sie alle in der ZIMO Sound-Database enthalten Projekte wiedergeben können. Sogar die vorhandenen 8-bit Projekte profitieren klanglich von der MS-Technik. Für die volle Ausnutzung der höheren Auflösung und des 4-fach vergrößerten Sound-Speichers (gegenüber der MX-Generation) reicht eine automatische Konversion allerdings nicht.

ZIMO wird sich bemühen, möglichst viele neue echte 16-bit Projekte zur Verfügung zu stellen; das Soundprojekt der BR50 – siehe Video auf www.zimo.at (Startseite) – ist schon ein solches, und zahlreiche andere Sound-Samples sind bereits mit 16 Bit aufgenommen.

Jetzt – im ersten Halbjahr 2019, beginnend im März – beginnt die sukzessive Auslieferung der gesamten Palette von ZIMO Sound-Decodern in MS-Technik: H0-Sound-Decoder, Miniatur-Sound-Decoder, Stereo-Sound-Decoder, und Großbahn-Sound-Decoder, jeweils mit allen üblichen Schnittstellen, also PluX22, 21MTC, NEM651, Next18 und bedrahtete Versionen (auch mit NEM-652, NEM-651).

Was die Abmessungen und Leistungsdaten (Belastbarkeit, Ausgänge) der neuen MS-Typen betrifft, sind diese (fast vollständig) identisch mit den bekannten Typen der MX-Technik.

Von: ZIMO Presseinformation